Cat’s Taste- Onlineshop im Test

Anzeige

CAT’S TASTE-MEHR ALS NUR EIN ONLINESHOP

Es gibt immer mehr Blogger, die neben einem Blog auch Lust auf mehr haben. So wie eben auch die liebe Bloggerin Charlie von Cat’s Taste . Sie hat schon immer einen großen Wert auf artgerechte, gesunde und hochwertige Produkte im Katzenfuttermittelbereich gelegt und sich kurzerhand entschlossen, ihr eigenes Ding auf die Beine zu stellen. Einen Onlineshop für Katzenfreunde, wo es leckere und gesunde Katzensnacks gibt, Futter und natürlich auch Spielzeug. Neben einem leckeren und ausgedehnten Katzenmenü gehört natürlich auch eine ordentliche Portion Spaß dazu um ein erfülltes Katzenleben genießen zu können.

 

SHOP ÜBERSICHT – CAT’S TASTE

Der Onlineshop Cat’s Taste  ist sehr übersichtlich und einfach gegliedert. Man findet schnell wonach man sucht.

Der Shop ist in folgende Kategorien aufgeteilt:

  • Neue Produkte
  • Futter & Snacks
  • BARF
  • Futternäpfe und Unterlagen
  • Spielzeug
  • Gesundheit & Hygiene
  • Katzenpersonal

 

Neben guten Produkten wird guter Service bei Cat’s Taste ganz groß geschrieben und deswegen gehen sie gerne auf ganz spezielle und besondere Bedürfnisse ihrer Katzenlieblinge ein. Die speziellen Trockenfleisch-Snacks werden per Hand gefertigt und werden so einer ganz speziellen Qualitätskontrolle unterzogen. Alle verwendeten Fleischsorten werden sorgfältig ausgewählt und gänzlich von jeglichem Fett befreit und ohne Zusätze oder Konservierungsmittel zu leckeren und 100 % natürlichen Fleisch-Snacks verarbeitet. Für Katzen mit chronischer Niereninsuffizienz  (CNI) werden außerdem spezielle Leckerlis angeboten.

Jedes Spielzeug wird von den eigenen Katzen getestet und wenn es für gut empfunden wird, kommt es auch in den Verkauf. Die Katzen entscheiden also was in das Sortiment aufgenommen wird und was nicht und ihr wisst ja , Katzen sind schon wählerisch und daher die besten Tester 🙂  . Wer könnte ein Spielzeug für Katzen wohl besser bewerten als die tierischen Verbraucher selbst.

 

VERSANDKOSTEN & LIEFERUNG

Ab einem Bestellwert von €50,00 ist die Lieferung in Österreich kostenlos. Beträgt der Bestellwert unter €50,00 dann wird für ganz Österreich eine Pauschale von €4,50 für den Versand berechnet.

Wohnt ihr in der Nähe von Wien, dann könnt ihr auch eine persönliche Abholung tätigen. Natürlich nur gegen persönliche Terminabsprache.

Für alle die aus Deutschland bestellen, ist der Versand ab einem Warenwert von €100,00 kostenlos. Alle Bestellungen die darunter liegen, werden mit einer Versandpauschale von €9,99 belastet.

 

TROCKENFLEISCH -SNACKS IM TEST

Meine 3 Fellnasen sind kleine Feinschmecker und nicht alles was im Napf landet wird auch verspeist. Ich hab sie eigentlich gar nicht so extrem verwöhnt, aber sie haben sich dennoch nach und nach als kleine Feinschmecker geoutet. Nassfutter, dass sie anfangs gerne gefressen haben, bleibt jetzt auch mal knapp 2 Tage lang im Napf und wird danach entsorgt. Sie haben allerdings immer prall gefüllte Schüsseln mit Trockenfutter stehen, das lieben sie und fressen immer,  wenn sie Lust und Laune haben.  Es ist ein sehr hochwertiges Futter, dass ihnen gut schmeckt und was sie sichtlich gut vertragen. Ihr Fell glänzt wundervoll.

So aber jetzt komme ich auf diese kleinen, fleischigen (Belohnungs) Happen zurück. Da es sich hier um getrocknetes Fleisch handelt ohne jegliche Zusätze, durfte auch Rocco probieren. Neben 3 wilden Samtpfoten kommt jetzt auch noch Rocco auf seine Kosten. Er ist immer äußerst erfreut wenn er von seinem Frauli kleine Leckerbissen verzehren darf.

Leckere Trockenfleisch-Chips aus 100% Fleisch ohne Zusätze

 

Die Fleisch-Chips sind in folgenden Sorten erhältlich:
  • Hühner-Chips
  • Hühnerherzen-Chips
  • CNI-Hühner-Chips
  • Puten-Chips
  • Rinder-Chips
  • Rinderlungen-Chips
  • Pferde-Chips

 

Die getrockneten Fleisch-Snacks für Katzen sind in einem 35 g Beutel zu einem Preis von €3,50 erhältlich. Einzig und allein die speziellen CNI-Hühner-Chips sind etwas teurer und für €4,50 erhältlich. Aus Erfahrung heraus, weiß ich dass es meistens Unterschiede bei den Preisen zu den verschiedenen Fleischsorten gibt und von dem her finde ich es optimal, dass es bei Cat’s Taste einen einheitlichen Preis für alle Fleischsorten gibt.

Die einzelnen Fleisch-Chips sind sehr „maulgerecht“ portioniert. Perfekte Größe für alle hungrigen Katzenmäulchen.

 

FAZIT ZU DEN FLEISCH-CHIPS

Bei meinen 3 Katzen und Rocco sind die getrockneten, fleischigen Leckereien sehr gut angekommen. Wobei die Katzen doch eher zaghaft ein um das andere Stück verspeist haben, hätte Rocco am liebsten die ganze Packung auf einmal verdrückt. Bobby Brown hatte weniger Freude mit den Rinder-Chips aber dafür war er Feuer & Flamme für die Hühner-Chips. Blacky Bella und Lilly-Belle waren aber auch nicht traurig, dass mehr Rinder-Chips für sie übrig geblieben sind. Wir können für die getrockneten Fleisch-Chips eine klare Kaufempfehlung aussprechen. Qualitativ hochwertiges Fleisch ( 100% Fleisch ohne jegliche Zusätze) in feinster Handarbeit, schonend getrocknet- artgerechte und gesunde Ernährung. Preis/Leistung finden wir auch absolut gerechtfertigt. Würden wir Sterne vergeben müssen, wären es hier 5 von 5 Sternen.

KATZENSPIELZEUG IM TEST- HANDGEFERTIGTER SPIELBALL UND BEIßRING

SPIELBALL Ø 5

Der Spielball besteht aus Wolle und Watte und wird per Hand hergestellt. Der Spielball kann problemlos bei 30 Grad in einem Wäschenetz in der Waschmaschine mit gewaschen werden. Wem das Spielzeug noch zu langweilig ist, kann es auch individuell mit einem Glöckchen oder mit Katzenminze bestellen. Den Spielball gibt es in 4 verschiedenen Designs. Bevor das Spielzeug in den Verkauf kommt, wird es sorgfältig von den eigenen  Stubentiger von Cat‘ Taste getestet. Alles was die beiden Fellknäuel für gut befinden, kommt auch tatsächlich in den Verkauf. Fällt etwas durch den Raster, dann wird es erst gar nicht in den Verkauf geschickt. Nur das beste ist gut genug.

  • Standardausführung: €3,99
  • Spielball inkl Glöckchen oder Catnips zu je €4,20
  • Spielball mit Glöcken und Catnip : €4,50

Handgemachter Spielball mit Catnip & Glöckchen

 

Handgefertigter Spielball für Katzen aus 100% Wolle

 

Du hättest gerne einen größeren Ball? Kein Problem, wende Dich einfach vorab direkt per E-Mail an das Team von Cat’s Taste mit deiner

Wunschgröße oder Farbe.

BEIßRING AUS HOLZ UND BAUMWOLLE

Dieser Beißring aus unbehandeltem Buchenholz eignet sich hervorragend für Kitten im Zahnwechsel aber auch für  ausgewachsene Katzen mit einem ausgeprägten Kau- und Knabberdrang. Blacky Bella ist so ein Fall und es wird alles angeknabbert was nicht niet und nagelfest ist. Fernbedienung, Handy, Tablet, Zehen, Finger, Computermaus usw.

Der Beißring wird aus rein natürlichen Materialien hergestellt und es wird kein Kleber verwendet. In Handarbeit wird eine Baumwollschnur, die mit ÖKO Farbe behandelt wurde um den unbehandelten Buchenring gewickelt. Das Anfangs- und Endstück wird eingeknüpft, damit sich so schnell nichts mehr lösen kann. Dadurch entsteht ein kurzes Stück Baumwollschnur mit einem festgebunden Knoten. Dieses kleine Stück Schnur eignet sich auch perfekt als „Transporthilfe“ vom Boden ins Katzenkörben. Es sind doch meist die abstehenden Dinge, die unseren Lieblingen am meisten Freude bereiten. Die Schnurr ist allerdings recht kurz aber dick gehalten, damit die Katzen die Schnur nicht abbeißen und verschlucken können.  Wer jedoch lieber auf die Schnur verzichtet, kann sich das einfache Modell besorgen ohne die Schnur mit Knoten.

 

 

Der Beißring hat einen Innendurchmesser von ca. 2,5 cm, Außendurchmesser von ca. 4,5 cm und ist ungefähr 1 cm dick .

Beißring für Katzen aus unbehandelten Buchenholz und Baumwollschnur

 

Beißringe sind besonders geeignet für Kitten aber auch für ausgewachsene Katzen

Der Preis für einen Beißring bleibt jedoch immer derselbe ob ihr das Modell mit oder ohne Beißschnur möchtet könnt ihr frei wählen. Lagernd gibt es den Beißring derzeit in 6 verschiedenen Farben zu je € 5,99 pro Stück.

 

FAZIT ZUM SPIELZEUG

Der Spielball wurde von allen 3 Katzen angenommen und war auf Anhieb interessant. Sie haben bereits Bekanntschaft mit Katzenminze ( Catnip) gemacht und von dem her, wusste ich, dass sie den Ball bestimmt mögen werden. Allerdings hielt sich ihre Begeisterung in Grenzen, denn nach kurzer Zeit war die Neugierde auch wieder verflogen und der Ball lag in der Ecke herum.  Die enthaltene Katzenminze ist wohl eher etwas spärlich ausgefallen und nicht so intensiv.

Der Beißring war da schon wesentlich interessanter und zwar besonders bei Bobby Brown. Er knabberte gleich an der abstehenden Schnur und warf den Beißring in die Luft, es machte ihm sichtlich Spaß. Blacky knabbert dann doch lieber an der Fernbedienung herum. Lilly zeigte kurzes Interesse aber das war auch relativ schnell wieder verflogen. Toll finden wir, dass bei den Produkten auf natürliche Materialen geachtet wird. Für meinen Geschmack, könnte der Ball ruhig noch eine Spur größer sein aber ansonsten ist er ganz in Ordnung. Auf den Spielball könnten meine Racker vielleicht verzichten aber Bobby Brown möchte den Beißring nicht mehr missen, die kleine Fellnase hat daran Freude gefunden und spielt immer und immer wieder gerne damit.

 

FREIGÄNGER & SPIELZEUG

Für meine 3 Katzen ist Spielzeug dennoch nicht so wichtig, denn sie finden in der freien Natur täglich neue Dinge, die entdeckt werden müssen. Ab und zu bekommen sie natürlich trotzdem ein Spielzeug. Das Interesse hält aber nie sonderlich lange an. Sie spielen meistens nur kurze Zeit damit aber dennoch immer und immer wieder, je nach Lust und Laune. Dennoch ist jedes vertrocknete Blatt oder Käfer viel interessanter 🙂 Sie sind eben so richtige Abenteurer und lieben die Natur und all ihre schönen Facetten. Hauskatzen hingegen haben diesen „Luxus“ nicht und deswegen ist Spielzeug  viel gefragter und ein absolutes Muss. Stubentinger sind nur in den eigenen 4 Wänden unterwegs und da muss auch für Spiel, Spaß und Abwechslung gesorgt sein.

DAS FRÄULEIN WILL WISSEN…

Wie gefallen euch die vorgestellten Produkte? Habt ihr eure Katzen schon einmal mit Trockenfleisch belohnt?

Wie sieht es mit Spielzeug aus? Habt ihr euren Lieblingen schon einmal selbst was gebastelt? Wenn ja, welches?

 

Tierisch viele Grüße eure

 

Die Produkte wurde mir für den Test kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank!

Sponsored Post

 

 

6 Comments

  • Hallo Mausal,

    den Shop kenne ich noch gar nicht und muss ich mir genauer ansehen. Meine Zwei sind auch geschmacklich total unterschiedlich veranlagt. Während der eine Huhn über alles liebt, bekommt der Andere nicht genug von Rind 😉
    Bussal und schönen Montag

    • Heike sagt:

      Hi meine Große 🙂

      so wie bei uns Menschen auch, jeder mag etwas anderes. Oder auch bei den Fressgewohnheiten gibt es totale Unterschiede. Bobby Brown ist total verfressen und Blacky & Lilly sind da eher gelassener und nicht so stürmisch wie er. Er flitzt mir entgegen wenn er einen Beutel rascheln hört und kann es kaum erwarten, bis ich die Schüssel endlich runterstelle. Blacky ist dafür total verliebt und gierig nach Stangerl. Wenn ich die Verpackung in den Händen halte, geht er schon auf die „Terrasse“ von dem Katzenhaus und guckt mich mit seinen großen Kulleraugen an.

      Hach, wie ich meine Schätze liebe <3 . Sie bereichern wirklich jeden Tag und keinen davon möchten wir mehr missen. Schön, dass sie uns der Zufall gebracht hat.
      Dicken Knuddler an deine süßen Stubentiger und allerliebste Grüße & Bussal an Dich

      • Du sagst es. Sie gehören auch einfach zur Familie und genauso sehr liebt man sie. Zudem sind sie einfach knuddelig, flauschig, witzig, verspielt, komisch, liebevoll, verschlafen und und 😉

        • Heike sagt:

          So ist es 🙂 Und ab und an ganz schön stur, bzw. meine Lilly Belle ist von Zeit zu Zeit eine ganz schöne Diva. Aber wir lieben sie einfach abgöttisch und zwar mit ihren ganzen guten und weniger guten Eigenschaften.

  • Ciao,
    der Shop ist ja toll! Ich liebe Katzen und kann gar nicht genug Katzenspielzeug zu Hause haben. Eigentlich zu schade, dass sie nur „maunzt“, wenn sie neue Sachen bekommt. Meine Katze bekommt allerdings nur Trockenfutter.

    Liebe Grüße,
    Alex.

    • Heike sagt:

      Hallo liebe Alex,

      also hast du quasi ein kleines Spieleparadies zuhause für deine Katzen? Bei uns wird da schon öfters einmal gemaunzt 🙂
      Rocco zb. bekommt fast ausschließlich Trockenfutter aber manchmal auch die Moments Dosen von Fressnapf. Wenn ich dort hinein rieche glaube ich, dass ich das selbst essen könnte.
      Die Katzen würden sich aber nicht zufrieden geben, wenn sie nur Trockenfutter bekommen würden. Ich hab damit schon im Kittenalter angefangen und auf das möchten sie nicht mehr verzichten. Verträgt deine Katze kein Nassfutter oder möchtest du das von Haus aus nicht füttern? Im Winter ist es mit dem Nassfutter kein Problem, aber im Sommer ist es wirklich ein bisschen unpraktisch und es darf nicht zu lange stehen. Die Handhabung/Lagerung mit Trockenfutter ist da viel einfacher und praktischer.

      Herzliche Grüße
      Heike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.