Fräuleins neues Täschchen- Nika with Love

DIE MAGIE DER FREUNDSCHAFT

Meine Freundin Nina gehört zu einer ganz spezieller Sorte Freundin. Wir kennen uns schon sehr lange und zwar genau genommen seit dem Kindergarten und sind seither dicke Freundinnen. Über all´die Jahre haben wir uns nie aus den Augen verloren, es gab zwar mal längere Pausen wo wir uns nicht gesehen haben aber wenn wir uns dann getroffen haben war es immer so als ob wir nie getrennt waren. Das ist einfach ein ganz spezielles Band der Freundschaft ,dass schon über so viele Jahre hält und niemals reißen wird, weil es einfach zu besonders ist. Unsere Männer haben Sendepause wenn wir am Reden sind denn da überschlagen sich die Worte. Nina´s Freund meinte letztens sogar man bräuchte einen Wortzähler wenn wir zwei aufeinander treffen  🙂 Das Schöne an der Sache ist, dass sich auch unsere Männer gut verstehen und so können die über Technik und weitere Männerdinge reden und wir über Gott & die Welt und sehr beliebt sind  auch die Abenteuer aus der Vergangenheit. Wir kramen immer wieder lustige Erlebnisse hervor und amüsieren uns köstlich darüber, die Männer schütteln zwar immer den Kopf aber wir haben unseren Spaß und zwar so richtig und egal wie oft wir darüber reden. Es ist einfach schön in die Vergangenheit zu huschen und Erlebnisse revue passieren zu lassen .Nach jedem Treffen haben wir  Bauchspatzen weil wir von einem Lachflash in den nächsten taumeln.

EIN GANZ BESONDERES GESCHENK

Gestern war wieder einer dieser Tage und wir haben uns getroffen weil ich zum Ersten den kleinen Sonnenschein Lenny endlich mal sehen wollte und weil ich ein kleines Anliegen hatte. Ihr müsst wissen, sie ist einfach die begabteste und kreativste junge Frau die ich kenne. Und das war schon immer so bei ihr, sie hatte bereits im Kindesalter schon kreative Ideen und hat mich damals schon verblüfft. Mittlerweile ist sie wirklich schon in die Königsklasse aufgestiegen und ich bin jedesmal begeistert wenn ich eines ihrer Werke oder ein gemeinsames mit ihrem Mann sehe. Beide vereint sind sowieso der Hit, die bringen mich wirklich immer zum Staunen und da bin ich bestimmt nicht die Einzigste. So aber jetzt zurück zu gestern bzw. zu dem eigentlichen Thema. Ihr müsst Euch vorstellen, ich hab Nina letztens nur am Telefon belanglos erzählt dass ich gerne was hätte wo Fräulein Muster draufsteht aber noch nichts Konkretes weiß aber mir mal Gedanken machen werde. Nina darf man wirklich Nichts sagen, denn sie meinte gestern zu mir: „Schau mal hab ich für dich gemacht“! Oh mein Gott! Ich bin fast an die Decke gehüpft, wie toll ist das denn? Genau meine Farben, so ein tolles Muster, und dann noch mein Schriftzug & daneben ein Mopserl…hach ich war vielleicht gerührt und ich musste sie schnellstmöglich ganz fest knuddeln.

 NIKA WITH LOVE- HANDMADE BY NINA

 

Habe ich Euch zuviel versprochen ? Ich denke nicht, denn dieses Täschchen ist ja wirklich putzig, zuckersüß und speziell auf mich abgestimmt oder meint Ihr nicht? Nina hat übrigens auch eine tolle Seite auf Facebook dort könnt Ihr Euch noch viele weitere Werke von ihr ansehen. Sie macht wundervolle Karten für spezielle Anlässe wie zb. Geburtstag, Hochzeit, Reisen etc.,Taschen,Kuscheltiere,div. Hüllen und vieles vieles mehr. Hier kommt Ihr direkt zu den liebevollen handgemachten Werken & ihrer Seite.

Wie sieht es bei Euch & Eurer Kreativität aus? Was macht Ihr denn gerne? Nähen, häkeln, stricken,malen ? Erzählt mir ein wenig über eure kreative Ader 🙂

 

Zauberhafte Grüße

 

 Vielen lieben Dank Nina für das wundervolle und ganz besondere Geschenk! Schön, dass es Dich gibt ♥

 

26 Comments

  • MestraYllana sagt:

    Oooooh, die Tasche passt aber wirklich wie die sprichtwörtliche Faust aufs Auge! So eine herzige Überraschung, ich bin ganz hin und weg! <3 Aber das ist eben bei Freundinnen so – da darf man nie etwas "beiläufig" erwähnen, denn es könnte sein, dass die Freundin gleich anfängt, eine Idee zu entwickeln! Gerade bei künstlerischen Adern hat man da schnell so ein süßes Geschenk auf dem Tisch stehen!

    ICH finds echt genial, ich habe immer das Problem, dass ich für so etwas einfach zu unkreativ bin – ich kann mir weder etwas vorstellen, noch etwas umsetzen, das ist, als hätte ich ein Brett vor den Augen! =)

    • Stimmt es ist einfach wie für mich gemacht, da hat sie aber sowas von meinen Geschmack getroffen. Stimmt so beiläufig gesagte Dinge können sich wirklich zu einer Idee entwickeln und später zu einer ganz großen Überraschung. Weiters muss ich dich korrigieren, du bist nämlich nicht unkreativ, bzw. ist das meine persönliche Meinung von dir.

      Du kannst zb. super schön häkeln 🙂 und bestimmt noch vieles mehr..

      • MestraYllana sagt:

        Nene, die Eulen zählen nicht, die kriegt jeder hin, wenn er die Anleitung befolgt – kriegt ja sogar der Wolf hin! *hahaha*
        Muss mal überlegen, wer letztes Jahr die Eule gekriegt hat, die er gehäkelt hat, bevor er zu den Hauben übergegangen ist… *grübel*

  • Ahhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh ist das bezaubernd .Wunderschön echt 🙂
    Toller Tag dir lg Margit

  • lisa sagt:

    Wunderschön, kann ich nur sagen! Ein Geschenk von einer guten Freundin ist schon nicht übel, aber wenn es dann noch wie die Faust aufs Auge passt, dann ist es echt der Hammer 😀

    Na ja, ob ich kreativ bin sollen Andere beurteilen, aber mir macht folgendes viel Freude: ich male ganz gerne hin und wieder ein Acrylbild, außerdem nähe ich ganz gerne meine Kissenbezüge, Tischdecken und Vorhänge (so in Patchwork Art) selbst. Handtaschen und Schlampermäppchen aus LKW Plane habe ich auch schon gemacht. Ah, und vor ich es vergesse, ich töpfere für mein Leben gerne, leider ist das nicht immer ganz einfach, wenn man nicht selbst einen Brennofen besitzt.

    wünsch dir noch einen wunderschönen Tag mit deinem neuen Täschchen 😉
    Lisa

    • Huhu, guten Morgen liebe Lisa

      ich liebe ja Überraschungen & wenn sie dann auch noch so persönlich sind , das ist einfach herrlich. Man fühlt sich sooo geliebt !
      Also da ich schon deine Bilder gesehen habe, kann ich ganz klar sagen du hast auf jeden Fall ein Talent für die Malerei. Deine Bilder sehen wirklich total schön aus und sind originell. Die gefallen mir schon mal sehr gut. Echt du machst auch Patchwork, mir gefällt der Stil total gut. Jetzt bin ich neugierig wie sieht ein Schlampermäppchen aus einer LKW Plane aus??? Unbedingt zeigen 🙂 Wenn du so gut nähst wie du malst, bist du eine Künstlerin . Bzw. ich ein Fan von dir 😀 .Boah ich hab auch schon mal getöpfert aber das ist schon einige Jahre her, das hat auch Spaß gemacht. Viele Grüße und einen wunderschönen Tag von deiner Heike & der Rasselbande

      • lisa sagt:

        Hei hei,

        danke für deine nette Antwort.
        Hab dir eine Mail geschickt mit ein paar Fotos meiner LKW Plane Werke und anderen Kleinkram…

        Wünsch dir noch einen schönen, sonnigen Tag 😀

        • Huhu Lisi,
          hab es gerade gesehen, du bist einfach der Wahnsinn. Hätte mir nicht gedacht das man aus einer LKW Plane so etwas Tolles zaubern kann. Die Patchwork Sachen sind so herzig, der Stoff ist wirklich allerliebst. Vielen Dank für die tollen Bilder. Wenn du Lust hast, poste ein paar doch auch auf die Facebook-Seite von mir , bin mir sicher auch andere möchte gerne deine Werke bewundern :). Sonnige Grüße Heike

  • Sabine sagt:

    Ohne, ist das süß!!! Eine bezaubernde Geschichte und ein wunderschönes Täschchen 😀
    Liebe Grüßle, Sabine

  • Da hat sie aber wirklich eine tolle Tasche7Täschchen gezaubert 😉
    Mit dem Häkeln und so ist das so ne Sache bei mir … ich habe es die letzten Jahre ab und an gemacht, aber eher weil ich meiner Tochter in der Schule geholfen habe *gg*
    Früher habe ich gerne die Kreuzstiche – Motive gemacht. Mittlerweile ist meine freie Zeit sehr begrenzt und ich lese lieber oder male.
    LG
    Tanja

  • shadownlight sagt:

    ich kann das nur bestätigen, die tasche ist wirklich zauberhaft schön. ich mag ja solche dinge sehr gerne und verschenke diese auch unheimlich gern 🙂
    liebe gruesse!

  • Nancy Grun sagt:

    Die ist wirklich sehr schön. Ach mit der Freundschaft die für ewig ist, und zwischendurch mal aufhört von dem sinne her, dass man sich ewigkeiten nicht sieht, kenn ich sehr gut. meine freundin, die ich schon ewigkeiten kenne, wohnt zudem noch sehr weit weg, dann verliert man sich wieder aus augen, weil man seine eltern nicht immer so oft besuchen kann, wegen 500 km entfernt, und dann ist handynummer weg. ja, aber ich brauch ihr eigentlch nur brief schreiben, denn im internet ist sie nicht vertreten.

    lg nancy

    • Hi Nancy,
      Freut mich wenn dich die Geschichte berührt bzw. du dich selbst darin wieder erkennst . Genau so ist es mit einer wirklich guten Freundschaft, da kann Entfernung einen auch nicht trennen. Das einzige was zählt ist wenn man sich mal wieder sieht , ist einfach alles so als ob man sich nie aus den Augen verloren hätte. Man knüpft dort an wo man aufgehört hat. Das deine Freundin nicht im Internet vertreten ist, macht es vielleicht etwas schwieriger aber eine gute alte Brieffreundschaft ist auch toll. Ich kann mich erinnern ich hab früher auch immer total gern Briefe geschrieben, ist auch immer noch einen Tick persönlicher als eine Mail. Dafür geht eine E-mail schneller. Es hat einfach alles sein Pro & Kontro. So liebe Nancy wünsch dir einen tollen Tag, viele Grüße Heike

  • Gabi Fischer sagt:

    Ohh wie goldig. Ist wirklich süß das Täschchen. lg Gabi 🙂

  • Anika sagt:

    Das ist ja süß! Ich beneide ja immer alle, die so tolle Sachen designen. Mir fehlt leider die Zeit und wahrscheinlich auch das Geschick dafür.

    • Ja ich bin auch immer total begeistert wenn ich ein neues Werk von ihr sehe oder teilweise auch irgendwo im Internet aufschnappe. Zeit würde ich dafür sicher aufbringen aber bei mir hapert es am fehlenden Geschick für solche Dinge.

  • Wunderschön gefällt mir wahnsinnig gut 🙂
    Gvlg Margit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.