Ein Wandtattoo musste her :)

Bring etwas Pep auf deine Wände

Unser Wohn/Esszimmer haben wir ja erst kürzlich renoviert aber der Feinschliff ist noch nicht ganz fertig. Es fehlen noch ein paar hübsche Accessoires auf den Wänden und ein paar andere Kleinigkeiten aber im Großen und Ganzen ist es fertig. Quasi fehlt nur noch der Feinschliff. Klar war ,es musste ein Wandtattoo her aber wohin und welches Motiv? Lang habe ich überlegt und gesucht und war quasi überrumpelt von der großen Auswahl. Da euer Fräulein ja nicht gerade die Entscheidungsfähigste ist hat die Suche halt etwas länger gedauert. Aber wie heißt es so schön, Gut Ding braucht eben Weile. Wo ich mein Wandtattoo bestelle war allerdings klar denn ich hatte noch einen gewonnenen Klebefieber Gutschein übrig und der musste doch auch mal eingelöst werden . Ansonsten mag ich es auch gerne wenn ich zu bestimmten Anlässen Gutscheine geschenkt bekomme denn so kann ich mir  selbst aussuchen was ich gerne hätte . Viele sagen Gutscheine sind unpersönlich aber der Meinung bin ich nicht weil man kann ja mit einem Geschenk teilweise ganz schön falsch liegen und darum ist ein Gutschein doch immer goldrichtig. Zu dem Gutschein selbst kann man ja trotzdem noch immer was persönliches schenken und eine nette Karte, das gibt dem Gutschein dann wieder eine ganz persönliche Note und ist ein Top Geschenk. Ein Gutschein allein hingegen wirkt doch etwas kahl , darum unbedingt wenn Ihr einen Gutschein schenkt , eine persönliche Note drauf packen.

Die Auswahl

Jeder der mich ein bisschen kennt , weiß das ich die Farbe Türkis sehr gerne hab und darum wie könnte es auch anders sein ist das Wandtattoo genau in dieser Farbe. Ich finde man kann in seinem Leben jeden Moment perfekt machen und muss nicht immer darauf warten dass es perfekt wird, man hat es selbst in der Hand glücklich zu sein/werden. Dieser Spruch hat mir einfach sehr gut gefallen und die Schmetterlinge dazu harmonieren wirklich super. Da ich bei meinem Wandverbau ebenfalls Schmetterlinge habe ,ist hier gleich wieder eine nette Verbindung entstanden. Das Wandtattoo hab ich mir im Online-Shop von Klebefieber ausgewählt und zwar in der kleinsten  Größe 38×60 .Es würde noch weitere Größen  geben und natürlich eine Vielzahl von Farben. Mit Swarovski- Elements , das sind  kleine Glitzer-Steinchen , könnte man das Tattoo zusätzlich noch zum Funkeln bringen. Diese  Steinchen kann man  in verschiedenen Mengeneinheiten einfach dazu bestellen. Als Anbringhilfe kann man sich ein Rakel  für € 1,95 kaufen  ansonsten klappt es auch prima mit einem Lineal oder einem Teigkärtchen oder ähnlichen Hilfsmitteln. Übrigens was ich extrem toll finde ist das für Deutschland und Österreich keine Versandkosten anfallen, das ist ein richtig großer Pluspunkt und eher eine Seltenheit, leider.

 

 Ran an die Folie

Zuerst habe ich die Vorder und Hinterseite fest mit meinem kleinen „Schwämmchen“ massiert damit sich die Folie später schon abziehen lässt. Danach habe ich die das Papier im rechten Winkel abgezogen und dann lag sie also vor mir die durchsichtige Folie. Mein Freund eilte mir zu Hilfe und hat schnell mit Bleistift die Stellen an der Wand markiert wo unser Wandtattoo hinkommen soll. Gemeinsam haben wir dann das Wandtattoo angebracht. Obwohl anfangs hatte ich doch Bammel, das wir die weiße Mauer mit ab ziehen , da die Folie schon ganz schön stark klebte. Ich erinnerte mich an unsere Malerarbeiten und da hatten wir leider oft das Problem, dass die Farbe mit herunter ging. Mit etwas mulmigen Gefühl klebte das Tattoo  jetzt inkl. der Vorderfolie  auf unserer Wand oberhalb des Esstischs . Ich habe noch alles an den Stellen wo sich Schriftzug & Schmetterlinge befinden festgedrückt und danach begann mein Freund die Trägerfolie abzuziehen. Er musste anfangen denn dann hab ich ja jemand anders dem ich die Schuld geben kann 😀 Spaß ! Juhu , es klappt ! Keine Weiße Farbe löst sich von den Wänden sondern ganz allein die Trägerfolie. Gemeinsam haben wir dann die gesamte Folie abgezogen und unser Kunstwerk bewundert. Mein Freund hätte sich vielleicht für ein anderes entschieden aber er findet es trotzdem ganz Ok , obwohl auf die Schmetterlinge hätte er ja verzichten können. Aber ich muss auch mal meinen Kopf durchsetzen 🙂 Und bisschen „Kitsch“ darf schon sein , damit muss er leben weil ich mag es einfach unheimlich gern. Aber wir schließen immer Kompromisse und von dem her gibt es selten ein Problem. Mal entscheidet der und mal der andere. So aber jetzt genug geredet Ihr wollt doch bestimmt noch was sehen oder?

 

Ich hatte ein kleines Heftchen dabei wo die Anleitung drinnen gestanden ist und falls ich es verloren hätte , wär es auch halb so schlimm gewesen denn man findet die Klebeanleitung  inkl. aller wichtigen Infos auch im Internet.

 

Das Wandtattoo macht wirklich ganz schön was her & sorgt auf der kahlen weißen Wand für einen absoluten Hingucker. Es harmoniert herrlich mit den Farbmustern auf den seitlichen Wänden. Das war schon mal ein guter Anfang & es ist ganz bestimmt noch lange nicht das Ende. Im Badezimmer habe ich ja auch ein ganz tolles Wandtatoo und mal sehen wohin das Nächste kommt 🙂 Eigentlich wollte ich ja im Wohnzimmer auch eine Tapete haben so wie im Schlafzimmer aber da hat mir mein Freund einen Strich durch die Rechnung gemacht, er meinte eine Tapete wäre genug. Naja da hab ich mich geschlagen gegeben und dafür gibt´s jetzt eben ein oder mehrere  Wandtattoo(s) .

Das schwebt mir vor…

Auf meiner Recherche bin ich auch noch auf diese tollen Wandtattoos mit den Uhren gestoßen. Muss sagen ich bin wirklich total begeistert und denke so etwas könnte wohl auch früher oder später einmal bei uns einziehen. Das Modell mit der Pusteblume hat es mir halt schon besonders angetan und ist mein heimlicher Favorit. Meine bessere Hälfte weiß noch nichts davon, ich muss mich da immer Stück für Stück ran tasten, darf nie mit zu viel „Kitsch“ wie er es nennt auf einmal kommen.

 

Das Fräulein will wissen…

Na wie gefällt Euch unser neues Wandtattoo? Hab ich bei der Auswahl auch Euren Geschmack getroffen? Was sagt Ihr zu der Uhr, wär die auch was für Euch? Habt Ihr einen anderen Vorschlag für mich? Bin gespannt auf Eure Ideen, Meinungen & Tipps !

 

Viele Grüße von eurem 

Danke mein lieber Schatz das ich meinen Kopf durchsetzen konnte & wir jetzt ein bisschen mehr Pep auf unseren Wänden haben 🙂

30 Comments

  • Margit Lauter sagt:

    Danke mein Schatz ???? Lach für die Deko sind wir zuständig und der Chef lach !
    Hast du dir super ausgesucht .
    Schöne Woche gvlg Margit

    • Hihi 🙂 Klar die letzte Zeile nutze ich immer für dafür mich zu bedanken & diesmal fand ich diesen Satz passend *g* Muss mich auch bei meinem Schatz bedanken wenn er mir so brav meinen Willen lässt 😀

      Also entscheidet Ihr quasi alle zusammen , meistens.Find ich klasse ! Wir eben nicht immer weil teilweise unsere Geschmäcker auseinander gehen aber dafür gibt´s eben Kompromisse.

      Danke, finde es passt auch super und der Spruch gefällt mir einfach & ist so wahr.
      Liebe Grüße & ganz tollen Start in die Woche

  • Hallo, das sieht wirklich süß aus und passt gut. Die Farbe gefällt mir die du ausgesucht hast. Du weißt ja, auch ich bin da eher auf der Wandtattoo – Seite, finde es einfacher und es gibt sooo viele. Die Uhr habe ich mir angesehen, schöne Pusteblume. Selber habe ich keine Uhren hängen, habe immer Angst, dass sie zu laut ticken 😉
    Schönen Wochenstart…
    PS: den Meinen muss ich da auch immer ganz langsam und schonend beibringen, sonst kann ich mir wieder anhören: schon wieder so ein Schmarrn, das brauchen wir doch gar nicht, irgendwann sieht man die Wand gar nicht mehr lol

    • Huhu Tanja, danke freut mich 🙂 Stimmt du hast ja auch schon das Ein oder Andere daheim .Wirklich , keine Uhr? Also wir haben eigentlich viele aber eben noch keine im Wohn/Esszimmer. In der Küche haben wir schon so eine coole Retro-Uhr in beige und im Büro so eine Art Bahnhofs-Uhr aber auch wieder etwas retro mäßig. Ich habe eigentlich schon einen spezielles Stil und kombiniere gerne moderne Dinge mit ganz alten Sachen.

      Tja also in Thema Männer sind wir uns ja einig und wissen wie man sie schonend darauf vorbereitet 😀

      Viele Grüße & schönen Dienstag, Heike

      • Keine Uhren ja genau, ich habe eine beim Herd und Kaffeemaschine dabei in der Küche, im Wohnzimmer habe ich den Wohnungsfühler für die Heizung, da ist auch eine Uhr dabei und die am Radio (der läuft bei uns die meiste Zeit) und aus. Ich habe noch nie so wirklich darüber nachgedacht, erst jetzt wo ich es schreibe.
        Wenn du Bahnhofsuhr schreibst muss ich sofort an die vom Dänischen denken, die hatten auch so ne Tolle!
        Schönen Dienstag

        • Ok also hast du quasi doch sehr viele Uhren aber halt keine typische Wanduhr . Aber trotz allem bist du immer im Bilde wie spät es ist 😀 ich hab die Uhr sogar von den Dänischen *g*

          Wünsch Dir einen tollen Abend & schick dir viele Grüße

  • Lisa sagt:

    Halli hallo,

    das Wand Tattoo find ich echt schön und die Idee mit der Uhr ist schon was tolles!
    Ich selbst habe keine Wand-Tattoss da bei mir die Wände mit Bildern vollgehängt sind würde es schon aus Platzmangel scheitern 😀

    Liebe Grüße
    Lisa, der wieder gesunde Taps und die jetzt kranke Bella

    • Huhu ,

      oh je jetzt hat es die süße Bella erwischt? Hat Taps es an sie weitergegeben? Stimmt du malst so tolle Bilder, klar das du da eher darauf zurück greifst bzw. die für Dich /Euch einen ganz persönlichen Charakter dann haben . Wenn ich so schön malen könnte wie Du, hätte ich vielleicht auch mehr selbst gemalte Bilder auf den Wänden aber so greife ich auf andere Methoden zur Verschönerung zurück.

      Alles Gute deiner süßen Bella Maus & Knuddler an Taps & dicken Knuddler für Dich

      PS: Lilly-Belle ist derzeit auch etwas seltsam gelaunt, muss das noch weiter beobachten woran es liegen könnte?!

      • Lisa sagt:

        Hallo,

        ja, der Taps hat seine Erkältung an Bella weitervererbt! Aber da er ja ein großer Junge ist und die Krankheit gut wegstecken konnte hat sich bei ihm alles von alleine erledigt. Mit der kleinen Bella hingegen mussten wir zum Tierarzt. Dort hat sie mal gleich ein Flebo, Antibiotika und einen Vitamincocktail bekommen. Heute müssen wir noch mal hin um das Antibiotika noch einmal in Form einer Spritze zu erhalten.
        Aber es ging ihr bereits gestern gleich nach der Behandlung sehr viel besser 🙂

        Das neue Bild von gestern hat schon einen Platz bekommen, aus Platzgründen musste ein altes weichen 😉

        Liebe Grüße und hoffentlich sind unseren Katzendamen, deine Lilly-Belle und meine Bella, bald wieder ganz gesund <3
        Knuddler Lisa

        • Huhu,
          oh je die arme Bella, hat sie es von Taps abgekriegt. Bei Katzen kann so eine Verkühlung ja wenn man nichts macht böse enden,hab ich gelesen. Toll dass sie gleich so gut behandelt wurde & es ihr schon wieder viel besser geht. Man leidet doch immer mit gell? Kenn ich alles..

          Weiterhin gute Besserung für deine schwarze Schönheit. Das Bild ist wirklich extrem klasse geworden, du bist einfach eine Künstlerin .

          Viele Grüße & dicken Knuddler an Dich & dein tierisches Duo <3

  • MestraYllana sagt:

    Schönen Spruch hast du dir da ausgesucht! Und mit den Schmetterlingen wirkt es ein bisschen verträumt und märchenhaft, aber nicht ZU verspielt! =) Ich kenne das hier auch, da muss man immer zizerlweiße mit den Deko-Ideen kommen, weil man dem Herrn des Hauses gleich mit „zu viel“ vor den Bug fährt und dann ist er gleich mal überfordert! Aber wenn man Schritt für Schritt vorgeht, dann erreicht man gleich viel mehr… *höhö*

    • jo find ich auch, der ist mir gleich ins Auge gehüpft . Du sagst es , Männer muss man ganz langsam dazu bringen Deko auch zu lieben & man darf nichts überstürzen . Immer schön sachte 😀

      hehe….ich sehe wir haben das gleiche „Problem“ aber die perfekte Lösung 😀

  • Chris sagt:

    Schick sieht eure Wand jetzt aus. Wir haben auch schon mal damit geliebäugelt, Frauchen fand Kaffeemotive für die Küche toll. Aber irgendwie hat sie es mit der Entscheidungsfreude nicht so ganz 🙂 Kommt dir das bekannt vor? Die Uhren kann ich leider nicht sehen, aber die Pusteblume sieht auch recht gut aus.

    Wuff-Wuff dein Chris

    • Huhu lieber Chris,
      gell ist schick geworden? Öhm also das mit der Entscheidungsfreude tja kommt mir doch etwas bekannt vor 😀

      Die Uhr hast du vielleicht übersehen, denn das Uhrwerk ist quasi in der Pusteblume versteckt.

      Kaffeemotive finde ich allerdings auch ganz nett & sehr passend für die Küche. Richte deinem Frauli aus, Gut Ding braucht Weile & sie soll sich mal ruhig Zeit lassen mit der Entscheidung, läuft ja nicht davon und dann im richtigen Moment zuschlagen.

      Dicken Knuddler von deinem Fräulein & dicken Stups von Rocco

  • Lara Rysha sagt:

    Schöne Fotos, schaut super schön aus ! 🙂

  • fantasylife sagt:

    Sieht toll aus und ein klasse Spruch! Ich hatte auch schon mal ein Gratis-Muster von Klebefieber, das war allerdings ein Schmetterling.
    Ich habe eher immer das Problem, das ich mich nicht entscheiden kann und deshalb hab ich bisher noch kein Wandtatoo.

    Liebe Grüße

    fantasylife

    • Hey fantasylife,

      freut mich , wenn dir meine Auswahl auch zusagt 🙂 Tja ich hatte den Gutschein auch schon länger daheim aber da ich mich auch lange nicht entscheiden konnte , hat es eben ein paar Stunden, Tage ääh Monate länger gedauert . Aber naja die Wand läuft ja nicht davon, mir ist es lieber mal etwas länger zu überlegen als später ärgern das ich mich falsch entschieden habe. Bei so einer großen Auswahl fällt einem aber eine Entscheidung auch nicht gerade leicht, muss ich zugeben.

      Drücke Dir die Daumen, das du dich doch auch mal zu einer Entscheidung durchringen kannst.

      Viele Grüße & tollen Abend Heike

  • Ich bin ja ein großer Fan von Wandtattoos. Sollte der Geldbeutel mal größer sein, werde ich meiner Maus auf jeden Fall auch eines ins Zimmer kleben. Aktuell habe ich ein Tattoo an meine Küchentür geklebt. Die Scheibe ist aus Glas, sodass die Rosen da beideistig durchscheinen. Das sieht recht fesch aus – es muss nicht immer eine Wand sein 🙂

    Liebe Grüße
    Yasmin

    • Hey Yasmin,
      klasse ein erster Wandtatoo Fan hat sich geoutet 🙂 Du sagst es Wandtattoos muss man nicht zwangsläufig auf Wände kleben. Ich hab zb. eins auf meiner Badezimmertür so einen Vogelkäfig mit Vögeln und ein weiteres 2 teiliges Eulen-Set klebt auf meinem Auto. Also wie Du siehst, bin ich voll Deiner Meinung 😀

      Tollen Abend & viele Grüße Heike

  • Ta Ti sagt:

    Huhu Heike

    ich hänge immer noch voll in den Seilen, wollte dir aber wenigstens ein paar liebe Grüße da lassen. ♥

    Ein wirklich hübsches Tattoo hast du dir da ausgesucht. Gefällt mir richtig gut.

    Ich freue mich auch immer noch über unser „Showtime“-Tattoo im Wohnzimmer. Wandtattoos mit Uhren finde ich übrigens auch originell. Das wäre auf jeden Fall auch etwas für mich.

    Einen schönen Wochenteiler und bis bald – TaTi

  • flausenfee sagt:

    Sieht ganz toll aus! Bei uns gibt es leider im Moment gar keine weißen Wände, die sich Wandtattoos eignen würden. Aber wir wollen nach und nach auch einige Räume neu gestalten. Und dann könnte ich mir so ein Wandtattoo auch gut vorstellen 🙂

    Liebe Grüße
    Flausenfee

    • Huhu,
      glaub mir es eignen sich nicht nur Wände gut für Tattoos 🙂 Ich hab eins wie gesagt auf der Badezimmertür und naja am Auto machen sich die kleinen Eulen auch ganz gut *g* . So Neugestaltungen sind ja wirklich toll aber mit viel Zeit , Geld und Nerven verbunden. Es ist immer toll wenn man sowas in Angriff nimmt aber man hat immer alle Hände voll zu tun. Wir haben auch viel selbst gemacht und neben einem Vollzeit Job ist nicht so viel Zeit da, wie man gerne hätte. Aber man schafft doch alles & gut Ding braucht Weile. Bin schon gespannt ob es bei Euch dann wirklich ein Wandtattoo wird, bzw. welches ? 🙂 Die Qual der Wahl hat man ja nicht zu knapp.

      Viele liebe Grüße Heike

  • Ellen sagt:

    Hi,
    diese Sprüche sind nicht so meins, kann ich mich nicht für erwärmen, aber das ist halt geschmackssache 🙂 Schön das Du etwas gefunden hast was Dir super gefällt.

    Die Uhren hatte ich mir auch schonmal angeschaut. Ich wollte etwas für eine Wand mit großen Mustern auf der Tapete haben. Da passte einfach so garnix was sich in Shops finden ließ. Die Tattoo-Uhren fand ich prima, da man dort die Farbe auswählen kann. So passt es immer perfekt zum Rest der Wohnung. Wir haben nach langem suchen doch noch ein „richige“ Uhr gefunden, aber diese Tattoo-Uhr schwirrt mir doch noch im Hinterkopf rum. Vielleicht muss es doch noch so eine sein.

    LG Ellen

    • Hi Ellen,

      So ist es Geschmackssache aber die sind ja Gott sei Dank verschieden. Wie langweilig wäre es wenn bei jedem das gleiche hängen würde .
      Ja also ich bin auch total happy und zufrieden.

      Ja die Farbauswahl ist riesig und so kann man es zu seiner restlichen Einrichtung oder Farbgestaltung des Raumes anpassen. Ab und an findet man etwas wenn man nicht sucht & wenn man etwas braucht und sucht wird man nicht fündig . Kennst Du das auch?

      Ich finde die Wandtattoo Uhren einfach unheimlich toll und möchte früher oder später so eine auf meiner Wand haben .

      Ich bin so eine kleine Deko-Maus schon langsam muss ich aber mich bisserl bremsen denn sonst kriegt meine bessere Hälfte wohl einen kleinen „Anfall“.

      Gestern kramte ich bereits in meinem weiteren Deko-Sachen für Weihnachten und hab so einen tollen Kantenhocker im Wohnzimmer platziert. Er sagte nichts doch sein Blick verriet alles ! Hilfe jetzt kommt sie schon mit der Weihnachtsdeko!!!

      Viele Grüße Heike

  • Missmorti sagt:

    Wow, das sieht wirklich toll aus.
    Ich liebe Dekoration in der Wohnung und habe auch schon zwei Wandtattoos und würde gerne noch mehr haben 🙂
    Aber der Mann meinte es reicht, da ich eh alles dekoriere und manchmal auch zu viel. Zudem will ich immer was neues haben 😀
    Aber das sieht wirklich toll aus.

    Liebste Grüße
    Missmorti

  • shadownlight sagt:

    ich finde wandtattoos toll und habe gleich 2 stück! vorallem gehen die auch leicht wieder ab, wenn man sich satt gesehen hat, und hinterlassen keine hässlichen bohrlöcher 🙂
    liebe gruesse!

  • Paleica sagt:

    superschön geworden! und ihr müsst ja viel geduld haben. ich hab ein einziges mal ein wandtattoo mit schrift aufgeklebt – katastrophe, würde ich (selber, allein) nie wieder machen!

    • Um ehrlich zu sein, hätte ich es mir auch schwieriger vorgestellt aber es ging wirklich ganz leicht.
      Ich dachte mir auch, was ist wenn die Wandfarbe abgeht?! Es ist immer besser so etwas zu zweit zu machen, denn dann klappt es zu 100 %, besonders bei großen Wandtattoos . Hoffentlich klappt es beim nächsten Mal bei dir/euch besser 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.