Garnier Hautklar Challenge Teil 2

 

Bildquelle: Garnier

Huhu meine Lieben,

es ist wieder soweit und es geht weiter mit dem Thema  „Schluss mit Pickeln “ bzw. es gibt die Fortsetzung der Hautklar Challenge . Ihr habt den ersten Beitrag verpasst, kein Problem hier könnt ihr alles Wichtige rund um die Challenge nachlesen bzw. einen Einblick in die Produkte der Garnier Hautklar Serie bekommen.

 

 

 

Garnier Österreich hat weiters  für 3 Mädels eine spezielle Challenge mit insgesamt 3 Aufgaben gestartet und ich Glückliche darf ebenfalls dabei sein. Die erste Challenge ging bereits über die Bühne und hier im Magazin von Garnier Österreich, könnt ihr alles Wissenswerte rund um die erste Aufgabe nachlesen.

Motto für die Challenge Teil 2

„Einfach mal die Seele baumeln lassen und der Haut dabei was Gutes tun!“, starten wir damit in die 2. Hautklar Challenge.

[important]Lade deine beste Freundin zum Frühstück ein und gönnt eurer Haut eine Garnier Hautklar Maske. Erzähl uns danach in ein paar Worten, wie euer Beauty-Frühstück war und wie sich die Haut nach der Maske anfühlt – Fotos inklusive![/important]

 

Ein leckeres Frühstück mit allen Dingen die das ♥ begehrt

Ab in die Challenge…

Also ich muss zugeben die Aufgabestellung gefällt mir & passt eigentlich hervorragend ins Konzept für die Planung fürs Wochenende. Samstag war nämlich Schwesterntag♥ angesagt & dieser begann mit einem leckeren Frühstück & netten Gesprächen . Ihr wisst ja 2 Frauen haben sich immer viel zu erzählen 🙂

Nach einer ausgiebigen Stärkung ging es ab ins Badezimmer  um auch unsere Haut zu verwöhnen. Zuerst entfernten wir das bisschen Make up dass wir auf unseren Gesichtern aufgetragen hatten und reinigten es gründlich mit den Produkten der Hautklar Serie.

Gesicht sauber, Laune perfekt , Baucherl gefüllt & ein Lächeln auf den Lippen so starten wir nun in die  zweite Aufgabe.

 

Auf die Maske fertig los

Gesicht anfeuchten, Päckchen aufmachen und rauf mit der „Pampe“ auf das Gesicht. Die Maske hat eine bläuliche Farbe und ist sehr fest aber wenn man sie auf das bereits angefeuchtete Gesicht aufträgt, lässt sie sich hervorragend verteilen. Sobald die Maske das Gesicht berührt , verspürt man einen wärmenden Effekt, richtig angenehm. Der Duft erinnert wie auch bei den anderen Produkten an das Meer und ist aber bei der Maske sehr dezent.

Man verteilt den ganzen Inhalt im Gesicht und besonders an der T Zone, Augen und Mund sollte man aussparen. Wenn man den ganzen Inhalt des Päckchens jetzt im Gesicht verteilt hat , massiert man es noch mit kreisenden Bewegungen etwas ein und tut der Haut somit etwas Gutes.

Nach der Massage gönnt man der Haut noch eine Verschnaufpause und lässt die Maske noch für 3 Minuten einwirken & ihre Arbeit machen. Nach ca. 3 Minuten spült man die Maske mit warmen Wasser ab.

 

Das Ergebnis

Die Haut fühlt sich sehr entspannt an , zart wie ein Babypopo und richtig frisch. Allerdings bekam ich ein paar rote Flecken , denke ich habe es wohl zu gut gemeint mit dem Massieren .Ob ich jetzt einen Inhaltsstoff vielleicht nicht so vertragen habe, kann ich gar nicht 100% sagen, denn anfühlen tut es sich wunderbar und ich verspüre kein brennen oder Sonstiges dennoch bin ich leicht gerötet. Nach der Maske kommt die Hautklar Creme auf das Gesicht und rundet das Frische Gefühl perfekt ab.

 

Meine Schwester und ich werden uns jetzt noch ein wenig entspannen und bei einem Glas Fruchtsaft den weiteren Tagesablauf besprechen.

Den gemütlichen Teil haben wir ja bereits fast abgeschlossen und können voller Energie & Frische-Kick nun in den weiteren Tag starten!

 

Das war nun die Aufgabe für Challenge Nr. 2 und jetzt wartet noch die letzte und 3. Aufgabe darauf gelöst zu werden. Nach dieser Challenge werde ich euch aber noch in einem Beitrag  darüber berichten, wie es um meine Pickel steht und welche Fortschritte ich gemacht habe. bzw. was mir persönlich das 30 Tage Programm gebracht hat.

 

Fräulein will wissen…

Macht ihr auch ab und an eine Gesichtsmaske? Wenn ja welche ? Macht ihr vielleicht eigene Kreationen oder kauft ihr fertige Päckchen?

 

Frische Grüße euer Fräulein 

Ich freue mich sehr für diese einmalige Challenge auserwählt worden zu sein & bedanke mich bei Garnier für das Testpaket!

14 Comments

  • Toll, jetzt kann ich dich auch herzaln 😉
    Gesichtsmasken ja da kommen Erinnerungen hoch *gg* , wobei selbst machen ja mal eine tolle Idee ist.
    Liebe Grüße und Bussal auch an Rocco und die Mietzen <3

    • Huhu Tanja,
      ja jetzt kann ich auch geherzalt werden, stimmt 😀
      Hab es jetzt bei so vielen schon gesehen & auch bei dir und musste die Funktion auch einbauen.

      Oh ja die Bussal & Schmuseeinheiten lieben sie <3

      Liebe Grüße & bussal zurück

    • Tanja jetzt hab ich noch eine Frage.
      Da du mich ja auf die „Herzen“ angesprochen hast, bin ich mir sicher du hast meinen Beitrag mit einem <3 versehen.
      Gibt es Probleme mit dem einloggen? Normalerweise müsste nämlich dein Bild zu sehen sein.

      Falls das nämlich nicht funktioniert , muss ich die Einstellungen nochmal checken !

      Danke & Bussi im Voraus 🙂

      • Ah okay, nein ich bin ein Gast, normalerweise müsste mein Bild zu sehen sein, zumindest wenn man mit der Maus darauf zeigt?! Ladet aber nur.

        • Komisch, ich hab gerade die Einstellungen gecheckt & ich hab es eigentlich so eingestellt, dass man den Favicon sehen sollte.
          Mhm seltsam :/ Muss mich später mal beschäftigen & gucken wo der Wurm drin ist. Mal sehen irgendwie wird das lösbar sein oder?
          Hoffe doch 😀

        • Huhu, also ich hab das Plugin jetzt mal gelöscht und durch das bereits vorhandene von Jetpack ergänzt. Ich hatte zwar alle Einstellungen richtig aber irgendwie war dort der Wurm drin, ich probiere es einfach später nochmals, vielleicht mag es ja dann 😀

  • shadownlight sagt:

    sich mal entspannen ist gold wert 🙂
    die rötungen sehen aber nicht sonderlich gut aus. was war denn in der maske drin?
    liebe gruesse!

    • stimmt, entspannen kann ja soooo gut tun 😀

      Ich schau nach was wirklich genau alles drinnen war von A bis Z und lass es dich wissen.
      Ich muss dazu sagen, ich hab sowieso etwas empfindlichere Haut und werde schnell mal rot.

      Denke weil in der Maske auch eine leichte Körnung war & durch das Reiben entstand dann unter anderem diese Rötung.

      Liebste Grüße Heike

  • Bin mal gespannt wie es sich auf Dauer entwickelt mit deiner Haut. Ich habe die Produkte leider nicht vertragen. LG Romy

    • Hallo liebe Romy,
      ich werde es auf alle Fälle berichten 🙂

      Oh , da ist es aber das Beste wenn du abbrichst, hilft ja nichts !
      Woran hast du es gemerkt dass du es nicht verträgst bzw. wie waren die Auswirkungen?

      Liebste Grüße Heike

  • Einfach mal die Seele baumeln lassen genau tolle Bilder ,ich mag das Brötchen als Herz wunderbar <3
    Hoffe die Rötungen sind wieder weg .
    Lg Margit

    • Huhu Margit,
      ja die Rötungen gingen dann auch nach einer Zeit wieder weg & waren nicht mehr sichtbar. Ja das tut wirklich mal gut, unglaublich gut.
      Total süß oder? Das hat mir meine Schwester mitgebracht, extra für mich ausgesucht. Hab mich gefreut, so kleine Dinge bzw. Gesten sind einfach wunderbar und zeigen Schwesternliebe <3 . Liebste Grüße Heike

  • Nancy Grun sagt:

    Ich werd bei solchen Mittelchen auch schnell mal rot, kenne das schon, solange es nicht brennt geht das aber.

    lg nancy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.