Jacobs Cares- Bloggen für den guten Zweck

Einige Minuten zum Schreiben für mich, wenige Minuten zum Lesen für Euch & 15 Aussbildungsstunden für SOS-Kinderdorf „Nueva Vida – Neues Leben“ in Kolumbien

Wir in Österreich wissen ab und an gar nicht zu schätzen wie gut es uns eigentlich geht. Täglich frisches Wasser, eine warme und gesunde Mahlzeit, Strom, Fernsehen, Internet, eine Ausbildung, Süßigkeiten, eine warme Dusche oder Schaumwanne etc. ich könnte noch stundenlang weitere Luxus-Dinge aufzählen.

Andere Länder hingegen sind weit von diesen Luxusgütern  entfernt und würden sich wünschen nur einen Tag so zu leben wie wir. Es gibt immer und überall diverse Spendenaufrufe doch kann man sich immer sicher sein , dass dieses Geld auch genau dort ankommt wo es soll? Diese Frage kreist bestimmt bei sehr vielen in den Köpfen herum und darum überlegen sich bestimmt einige zweimal ob sie Geld spenden möchten.

Ich habe mir heute die Zeit genommen um zu spenden und zwar nicht mit Geld sondern mit meiner Zeit. Das Team von Jacobs spendet für jeden Blogbeitrag 15 Ausbildungsstunden. Diese sollen jungen Familien und Müttern die Chance auf ein besseres Leben ermöglichen.

Vor allem alleinstehende Mütter können sich oftmals wegen der großen Armut nicht genügend um ihre Kinder kümmern und dank diesen Projekts kommen sie einer selbständigen und gesicherten Zukunft einen Schritt näher.

Damit sich die Mütter unbekümmert Ihrer Ausbildung widmen können werden die Kinder rundum versorgt und betreut.

Gleichzeitig werden die Familien im SOS-Kinderdorf „Nueva Vida – Neues Leben“regelmäßig mit warmen Mahlzeiten, Wasser, eventuell psychologischer Unterstützung , medizinischer Versorgung und kostenloser Rechtsberatung versorgt.

Wenige Wörter können doch so viel bewirken und richtig armen Menschen eine Chance auf ein besseres Leben geben.

Wenn Ihr mehr über diese tolle Kampagne erfahren wollt dann schaut bei Jacobs Cares vorbei.

 

Jacobs cares. Fräulein cares . You too?

Ihr schreibt gerne und teilt Euch gerne der Welt mit? Dann nehmt Euch ein Herz und ein paar Minütchen und bloggt ein paar Zeilen für den guten Zweck. Viele Familien, Mütter, Väter, Kinder …werden es Euch danken.

 

 

Viele Grüße Euer Fräulein

 

 

3 Comments

  • Tanja Gammer sagt:

    Super Aktion…toll das du auch mitmachst 😉
    Leider wissen wir immer erst zu schätzen wenn wir Besagtes nicht mehr besitzen.

  • Maike sagt:

    Das ist eine wirklich tolle Sache, gilt das denn auch für Deutschland? Wenn ja werde ich wohl auch mitmachen, ich seh mir das gleich nochmal genauer an. Ich als Student habe ja leider nicht soviel Geld dass ich spenden könnte, da tue ich doch gerne anderweitig etwas um ein wenig mitzuhelfen.

    • Hallo liebe Maike,
      ja die Aktion ist wirklich super und man kann so einfach helfen und anderen gutes tun. Ja die Aktion ist natürlich auch für Deutschland gültig. Freut mich zu lesen, dass Du auch ein Teil dieser großartigen Spendenaktion sein magst! Daumen hoch. Viele Grüße Heike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.