Liebster Award- Klappe die 2te

Hallo meine lieben Leserleins

Es ist wieder einmal so weit & ich wurde von der lieben Tanja von  Tanja von Tanjas bunte Welt nominiert für den „Liebster Award“ . Kommt Euch das jetzt bekannt vor? Na dann erinnert Ihr Euch richtig denn ich war bereits nominiert und alles weitere zu meiner ersten Nominierung & was der Liebste Award ist könnt Ihr hier nachlesen.

So aber jetzt stelle ich mich den Fragen von der lieben Tanja :). Sie ist bestimmt schon ganz schön gespannt auf die Antworten , denn ich hab sie jetzt schon ein bisschen warten lassen. Aber wie ich sie kenne, nimmt sie mir das bestimmt nicht übel.  Hoffe natürlich Ihr seid auch schon gespannt auf die Fragen & natürlich die Antworten .So jetzt geht es aber wirklich los….

Hier kommt das Frage & Antwortspiel (:

  • Was freut dich am Bloggen am Meisten?

Also wenn ich blogge , dann bin ich wie in einer „anderen Welt“ . Meine kreativen Adern strömen aus und ich muss einfach alles was sich in meinem Kopf befindet in Wörter umwandeln & an Euch weitergeben. Mal kreativer mal weniger, man ist ja nicht immer gleich. Jedenfalls rede ich für mein Leben gerne und irgendwann dachte ich mir warum  eigentlich nur reden? Wenn ich dann ein nettes Feedback bekomme ist das wie Balsam für die Seele , das tut so gut & ist das schönste „Geschenk“ für einen Blogger. Es freut mich: zu schreiben, zu berichten, zu informieren, sein Wissen zu tauschen, Fotos zu machen, eigentlich liebe ich es von A bis Z. Obwohl das Z für Zickenkrieg lasse ich aus, aber bis dato muss ich „klopfen“ habe ich nur sehr harmonische Beziehungen zu meinen Bloggerkolleginnen/freundinnen. Hoffen wir mal , dass es so in Zukunft so bleibt 🙂

 

  • Was war bis jetzt dein liebster Blogeintrag von dir?

Puh was für eine schwierige Frage? Ehrlich gesagt kann ich dir jetzt gar nicht sagen, dieser Beitrag ist mein absoluter Liebling. Was mir wichtig ist, das mein Blog facettenreich ist und das es hier Berichte aus der unterschiedlichsten Sparten zu lesen gibt, dass für Jeden etwas dabei ist. Es gibt natürlich Themen die einem leichter von der Hand gehen und manche schwieriger , es ist sicher auch abhängig von der Tagesverfassung. Ich stecke immer viel Herzblut , Zeit und Energie in meine Berichte und möchte dass es auch so rüber kommt. Jeder Beitrag ist etwas besonderes und jeder hat bestimmt einen anderen Liebling. Ich liebe sie Alle gleich 🙂 Den nur das gesamte Paket macht meinen Blog aus.

 

  • Wie siehst du dich in 2 Jahren?

Wenn ich diese Frage höre, muss ich nicht gleich an den Blog denken muss ich gestehen . In 2 Jahren sind wir hoffentlich schon mit der Kinderplanung beschäftigt oder sogar schon weiter 🙂 Zuerst müssen wir unser „Nesterl“ noch fertig sanieren etc. und dann kann der Wonneproppen schon kommen. Bloggen ist eine Leidenschaft von mir und ich hoffe wirklich, dass ich noch viele viele viele Jahre damit verbringen werde. Was die Zukunft bringt ist immer ungewiss aber ich denke es ist gut so..

 

  •   Gibt es Etwas das dir überhaupt nicht schmeckt?

Das kann man jetzt eindeutig Zweideutig auffassen? Aber ich gehe jetzt mal in den kulinarischen Teil über. Ich mag zb. überhaupt keine Leber und keine zu fettige Speisen. Ansonsten fällt mir jetzt spontan Nichts ein. Früher gab es da mehrere Dinge aber mittlerweile muss ich sagen, esse ich fast alles .

  •  Wenn du nur ein Ding ändern könntest in deinen Leben, was wäre das?

Da habe ich sofort eine passende Antwort parat, allerdings möchte ich diese nicht öffentlich teilen. Ich sage nur soviel dazu Gesundheit ist das größte Geschenk.

 

  • Was für ein Genre liest und siehst du gerne?

Öhm das ist absolut keine Frage für mich. Ich bin ein Lesemuffel & muss gestehen. KEINES . Ich lese gerne mal Zeitschriften und natürlich Blog-Berichte & die Zeitung aber so richtig dicke,vielseitige Bücher sind nicht so meins. Weil ich fange an und es gefällt mir aber ich finde dann nie die Zeit um gleich wieder weiterzulesen … Darum lese ich lieber kurze & knackige Berichte.

 

  • Bist du auch auf Facebook?

Selbstverständlich 🙂

 

  • Lebst du in der Stadt oder am Land?

Eher ländlich aber nur einen Katzensprung von der Stadt entfernt.

 

  • Hast du Haustiere, wenn ja welche?

Ja also hättest du mich das vor einem halben Jahr gefragt hätte ich gesagt, ja einen Hund . Mittlerweile kann ich sagen, ja einen Hund, 3 Katzen und ganz neu unseren Hausfreund „Iggy“ den Igel. Der ist zwar kein richtiger Haustier aber wird jetzt auch für ein paar Monate in der Residenz „Muster“ sein Quartier aufschlagen.

 

  • Mit welcher Firma würdest du gerne bezüglich deines Blogs zusammenarbeiten (darf natürlich auch etwas Unvorstellbares sein)?

Ich arbeite oder habe bereits mit ganz tollen & großartigen Firmen zusammen gearbeitet und bin wirklich sehr stolz darauf. Es gibt jetzt nicht die „eine Traumfirma“ mit der ich unbedingt zusammen arbeiten muss/will. Ich bin einfach gespannt was mich noch erwartet bzw. welche Firmen sich vielleicht denken: „Das Fräulen muss ich haben .“ 🙂 Ich bin auf der ganzen Linie zufrieden aber natürlich immer offen für neue „Abenteuer“. Ich habe  keine Erwartungen oder stelle Ansprüche. Es kommt so wie es kommt & ich liebe Überraschungen.

 

  Ende der Fragestunde (:

So das war jetzt tatsächlich schon die letzte Frage, wäre gerade so im Schreibfluss 🙂

Nominieren möchte ich diesmal niemanden, weil ich das schon beim letzten Mal gemacht habe. Aber wer sich dennoch nicht abhalten lässt, darf sich eine Frage die mir gestellt wurde heraus picken & diese unten im Kommentarfeld beantworten.

Eine Frage würde mich trotzdem brennend interessieren  🙂 Was liebt ihr an meinem Blog am meisten?  Warum lest Ihr meinen Blog etc.?Erzählt mir ein wenig darüber…. Huii ich muss gestehen ich bin wirklich schon sehr sehr gespannt auf eure Antworten & Rückmeldungen.

 

Ich wünsche Euch einen tollen Start in die Woche , viele Grüße Euer Fräulein 

 

Danke liebe Tanja für die Nominierung & für eine tolle (Blogger) Freundschaft!

 

16 Comments

  • Lisa sagt:

    Hallo mein liebes Fräulein,

    deine Blogs sind herrlich leicht, lustig zum lesen und man/frau kann sich in vielen Sachen einfach wiederfinden.
    Mich sprechen vielen deiner Themen einfach an. Genau wie du, mag ich Mode, liebe Tiere, und, und, und….
    Außerdem habe ich nach kürzester Zeit das Gefühl der Freundschaft für dich entwickelt, obwohl ich dich gar nicht kenne 🙂

    Mach einfach weiter so, das machst du SUPER!!!

    Dicker Drücker
    von Lisa und den Samtpfoten Taps und Bella

    • Einen wunderschönen guten Morgen liebe Lisa & knuffige Samtpfötchen

      puh ich hab gerade etwas Pippi in den Augen , ernsthaft. Deine lieben Worte berühren mich wirklich sehr und ich fühl mich geehrt, glücklich, fantastisch,geliebt ein komplettes Paket der Glückshormone schütte ich gerade aus 🙂 Es freut mich dass dich so viele Themen ansprechen und du dich quasi in meinem Blog mit hinein fühlen kannst und er dich von A bis Z anspricht.

      Was meinst du wie ich innerlich gerade hüpfe? Meinen Blog gut finden ist die eine Sache aber mich menschlich ins Herz schließen eine andere. Blog sei dank haben wir zueinander gefunden und können an eine tolle Freundschaft anknüpfen.

      So viel Lob, gibt Kraft und neue Energie 🙂

      Achtung hier kommt ein ganz dicker, fetter , mega großer Knuddler 🙂 Fühl dich gedrückt und knutsch mir deinen Taps und deine hübsche Bella & natürlich grüß mir deine Familie

  • Hallo Heike,
    vielen Dank für deine ehrlichen Antworten. Ach ich liebe es zu lesen. Eindeutig zweideutig sollte die Frage auch sein 😉 Jeder kann sie auslegen wie er will.
    Bei mir wäre der eine Wunsch genau wie bei dir – stimmt – Gesundheit ist das höchste Gut!

    Zu deiner Frage: da kann ich mich nur Lisa anschließen. Sehr ehrliche Berichte die man schön lesen kann und man fühlt sich dir nahe 😉
    Bussal
    Tanja

    • Hallo Tanja,

      sehr sehr gerne & Ehrlichkeit wärt am Längsten. hehe das hab ich mir fast gedacht & ich habe es mir so ausgelegt das es mal in Richtung Kulinarik geht .
      Stimmt, Gesundheit kann man sich mit keinem Geld der Welt kaufen.

      Danke , danke danke für das Lob. Sehr schön zu lesen & ist Balsam für die Seele. Viele Grüße & Bussal Heike

  • Margit Lauter sagt:

    Ich mag deinen Blog auch sehr ! Nur der Award wenn du denn 50 mal bekommst ,magst du nimmer Antworten 🙁 Net böse gemeint aber der Tag ist zu kurz das schrieb ich denn damals und die waren auch net böse !!!
    Schöner Tag

    • Liebe Margit,
      danke für dein Lob, das freut mich wenn du meinen Blog sehr magst 🙂 .Ich weiß doch dass du das nicht böse meinst & ich kann dich voll verstehen. Wenn ich den bereits so oft bekommen hätte, wäre ich vielleicht auch weniger motiviert erneut teilzunehmen. Aber Tanja war die Zweite und doppelt hält ja bekanntlich auch besser. Ich habe auch keine weiteren Nominierungen gemacht. Lediglich die Chance genutzt um Euch zu fragen was Ihr so an meinem Blog schätzt 🙂 Auf dich böse sein? Merk dir das ..niemals . Tollen Tag & viele Grüße

  • Petra sagt:

    Guten Morgen Heike,
    Ich mag an deinem Blog besonders, das man deinen Beiträgen direkt anmerkt wieviel Mühe und Liebe zum Detail du da rein steckst, die vielen echt schönen Bilder. Ich schau aus diesem Grund immer wieder gerne bei dir vorbei.
    Liebe Grüße und hab eine schöne Woche.
    Gruß
    Petra

    • Guten Morgen liebe Petra,
      Huii dankeschön für das Lob. Es ist schön, wenn die Mühe die dahinter steckt auch gesehen & natürlich geschätzt wird. Es ehrt mich sehr so lobende Worte zu bekommen und freu mich , dass du so gern auf meinem Blog vorbei schaust .

      Viele Grüße und einen tollen Start in die Woche, meiner ist dank der vielen lobenden Worte wirklich versüßt Heike

  • Chris sagt:

    Ui, auch schon wieder nominiert? Na, das ist doch toll, jetzt haben wir wieder einiges von dir erfahren. Was ich an deinem Blog mag? Natürlich die Rocco-Geschichten, ist doch klar, oder? So einem Hundekumpel im Alltag über die Schulter zu schauen, ist halt immer etwas ganz Besonderes und so mancher Streich lässt sich da auch abgucken 😀

    Wuff-Wuff dein Chris

    • Huhu Chris,
      Ja das glaub ich dir gerne, dass dir Rocco´s Abenteuer am besten gefallen. Fellnasenkumpel halten da zusammen gell? Rocco & natürlich ich lieben deine Geschichten und Abenteuer auch besonders. Deine Geschichten sind übrigens immer ganz toll & lustig verpackt, am liebsten würde man gar nicht mehr aufhören zu lesen. Dein Video letztens war total knuffig, ich hab es mir am Abend per Handy angesehen uuuund jetzt fällt mir gerade ein, ich hab noch gar nicht meinen Senf dazu gegeben. Puh, das muss ich aber schleunigst nachholen. Viele Grüße von deinem Fräulein , Pfotenklatsch & Nasenstups von deinem Kumpel Rocco

  • Ta Ti sagt:

    Huhu Heike,

    ich bin auch direkt doppelt nominiert worden. 😉 Ich muss mal sehen, wann ich mich den Fragen stelle. Ich werde es genauso wie du handhaben und niemanden nominieren, das habe ich bereits in der Vergangenheit getan.

    Was ich an deinem Blog liebe? Deine ganze Art, ich mag die Art und Weise, wie du schreibst, so nett, natürlich, interessant und niemals langweilig. Ich schaue immer wieder gerne hier vorbei. Deine Tiergeschichten mag ich ebenfalls sehr gerne, da sitze ich meist mit einem breiten Grinsen vor meinem Noti. ♥

    Hab einen guten Start in die Woche – viele liebe Grüße – TaTi

    • Huhu TaTi,

      sag ja , doppelt hält besser 🙂 Ja ich wollte auch keinen mehr nominieren, einmal ist völlig ausreichend dachte ich mir.

      Hui jetzt trudeln die Komplimente ein, boah herrlich zu lesen, das hört ja gar nicht mehr auf 🙂 Danke , danke danke, für die lieben,lobenden, ehrlichen Worte . Großartig das dich meine tierischen Lieblinge zum Strahlen bringen bzw. dir den Tag versüßen ♥.

      Ich wünsche dir ebenfalls einen tollen Start, meiner hat großartig begonnen & da warst du nicht untätig dran meine liebe Tati, viele Grüße Heike

  • MestraYllana sagt:

    Ich mag deinen Schreibstil, der einfach dein Wesen widerspiegelt! Du bist offen, ehrlich, lebenslustig und hast jede Menge Power und Witz, was man einfach auch in deinen Berichten wiederfindet. Beim Lesen deiner Artikel muss ich immer wieder schmunzeln – und erkenne mich vor allem immer wieder selbst wieder, was dann natürlich auch dazu führt, dass man doppelt und dreifach gerne immer wieder vorbeischaut, nur um zu gucken, ob es schon wieder etwas neues zu entdecken gibt.

    Du beziehst deine Leser einfach mit ein, sprichst sie nicht nur direkt an, sondern regst auch mal zum Nachdenken an und dadurch bleibst du einfach im Gedächtnis und das ist es, was ich an dir und deinem Blog so gerne mag – DAS BIST EINFACH DU! Ausfertig! =)

    • Oh schon wieder Pippi in den Augen. Da wird mir so warm um´s Herz bei so vielen lieben Worten, herrliches Gefühl. Glückshormone steigen auf bis ins Unendliche, ehrlich. Puuuh da muss ich mich mal erst sammeln .Als ich heute die Frage gestellt habe, war ich wirklich gespannt auf die Antworten. Aber ich muss gestehen mit Antworten die mir den Atem rauben hab ich nicht gerechnet. Meine liebe Kathy du machst mich grad wieder sprachlos und ich tippe gerade etwas verwirrt in meine Tasten 🙂 Aber ich bitte um Gnade immerhin purzeln in mir 10000 Millionen Glückis rum , da ist das wohl mehr als verständlich oder ?

      Schön, dass du dich in meinen Artikeln selbst findest und ich dich zum Schmunzeln bringe und das ich die Marke „Unvergesslich“ aufgepinnt habe :)Du hast eine Eigenschaft von mir vergessen & zwar verrückt 🙂 Du hast recht ich bin ein besonders ehrlicher bzw. direkter Mensch, ich bin nicht der Typ der sich auf die Zunge beißt und lieber still ist, ich muss es auch wenn es mal nicht ganz so positiv ist herausposaunen. Ein kleines Beispiel biete ich dir natürlich. Ich geh mit einer Freundin einkaufen , sie zieht sich ein Oberteil an & steht vor mir : Passt mir das? Ich sehe ein kleines Speckröllchen und weise sie darauf hin & sag ihr sie sollte eine Nummer größer vielleicht probieren . Ich würde es gleich wollen & nicht eine Freundin die meint, passt dir super & sieht toll aus, wenn es das nicht ist bin ich froh über eine ehrliche Meinung. Glaub mir, es gibt leider zu viele die anders denken aber ich bin so & wer mich so nicht akzeptiert muss es ja auch nicht. Freunde sind die Familie die man sich aussuchen kann, aber ich bin der Meinung Ehrlichkeit währt am Längsten.

      Mir ist es schon wichtig meine Leser mit einzubeziehen, denn was wäre ein Blog ohne Leser? Ihr erweckt meinen Blog doch erst so richtig zum Leben .

      Vielen lieben Dank nochmal für deine lieben, herzlichen , tollen , ergreifenden Worte, ich bin wirklich gerührt und dankbar so liebe Leser & Freunde zu haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.