Neues Werkzeug in der Schminkkiste

Hallo liebe Beauties

Heute dreht sich mal alles um die Schönheit. Wir sind doch von Natur aus alle recht hübsch anzusehen obwohl wir das selbst immer viel kritischer sehen als andere .Trotzdem sorgen wir täglich für eine zweite Haut und helfen der natürlichen Schönheit etwas auf die Sprünge,der eine mehr und der andere weniger. Natürlich darf man sich nicht vollkleistern mit allen möglichen Beauty Produkten, die es auf den Markt gibt sondern sollte wirklich nur seine natürliche Schönheit unterstreichen und kleine Unreinheiten, Fältchen, Pickel etc. kaschieren. Neben hochwertigen und gut verträglichen Kosmetik Produkten braucht man natürlich auch das richtige „Werkzeug“.

 

 

Uspicy 6 -teiliges Profi Pinselset mit hochwertigen Fasern 

Stolz darf ich euch heute mein neues klassisches Profi-Pinselset vorstellen.Geliefert wird es in einer hübschen Verpackung & ist darum auch perfekt geeignet als Geschenk für die beste Freundin, Schwester oder Mama.  Bevor wir jetzt mal näher ins Detail gehen seht Euch doch mal diese fantastische und knallige Farbe an? Allein dafür müsste man diese Pinsel ja schon kaufen. Ich bin ja wie Ihr wisst  kein Mensch der Langeweile und darum springt mich das Pinselset auf Anhieb an .Die Farbe ist der absolute Knaller, so macht schminken ja gleich doppelt Spaß. Bei mir isst das Auge nicht nur bei leckeren Mahlzeiten mit sondern bei vielen anderen Dingen auch .

 Das große Auspacken

Diese hübsche Box mit dem süßen Mascherl lässt sich einfach hinauf schieben und zum Vorschein kommen die hochwertigen Kosmetik Pinsel in der Farbe violett. Jeder Pinsel hat ein Plastik Mäntelchen um und sorgt so schon mal optisch für gute Qualität. In der Box enthalten ist außerdem ein Büchlein wo die verschiedenen Pinsel und ihre Aufgabengebiete abgebildet sind und eine nette Grußkarte falls man die Pinsel verschenken möchte.

Diese Pinsel sind enthalten:

  • 2 Flach-Pinsel
  • 1 Rundpinsel
  • 1 Flachwinkelpinsel
  • 1 Kegelpinsel
  • 1 Lidschattenpinsel

Die Pinsel sehen exklusiv und hochwertig aus und das Wichtigste sie fühlen sich auch so an. Superweich , geschmeidig und flauschig. Sie liegen sehr gut in der Hand und es lässt sich prima damit arbeiten. Die Borsten sind schwarz und haben weiße Spitzen und das sieht nicht nur super aus sondern hat auch einen einfachen Grund.

Wenn man mit dem Pinsel ins Rouge, Puder oder in den Lidschatten taucht sieht man wie viel man am Pinsel hat bzw. um welche Farbe es sich handelt anders als bei Pinsel die nur schwarz sind dort würde man es nicht so einfach erkennen.

Ein kleines Manko gibt es jedoch und zwar haben die Pinsel anfangs einen leicht chemischen Geruch den habe ich beim Auspacken festgestellt allerdings verfliegt dieser nach einiger Zeit und hat nichts mit der Qualität der Pinsel zu tun.

Seid Ihr keine Schminkprofis und wisst nicht genau welcher Pinsel für was geeignet ist dann „studiert“ einfach ein wenig die Bedienungsanleitung und schon wisst Ihr welcher Pinsel welchen Zweck erfüllt.

Reinigung

Nach jedem Gebrauch sollte man die Pinsel reinigen. Es gibt dafür zwar immer extra Mittelchen in den Drogeriemärkten aber bisschen milde Seife, Shampoo oder Duschgel gemischt mit Wasser erfüllen den gleichen Zweck und sowas hat man immer griffbereit im Badezimmer.

Die Pinsel zum Trocken  kurz abtupfen und in einen Trichter, Becher oder ähnliches stellen und am nächsten Tag könnt Ihr sie wie gewohnt benutzen. Sie fühlen sich gleich geschmeidig an wie bei der ersten Anwendung.

 

Hier kommt ein Tipp von einer lieben Leserin 

Es wäre geschickter wenn man die  Pinsel beim Trocknen aufhängt , weil man sonst auf die Dauer ,die Leimung der Borsten und die Einfassung (wenn sie aus Holz ist) zerstören kann. Hat man keine Möglichkeit dann nimmt man einen trockenen Waschlappen oder ein Tuch und legt sie seitlich ab zum Trocknen.  Ein toller Tipp ,danke liebe Lisi. Wie man sieht lernt man nie aus und bekommt durch eine Gesprächsrunde oft tolle,neue Informationen.

 

Fräuleins Meinung

Die Verpackung wirkt schon mal sehr hochwertig und lässt auf einen tollen Inhalt hoffen. Finde die Idee mit der Geschenk-Box und der Grußkarte richtig toll aber ich hätte mir noch so ein kleines Beutelchen gewünscht , wo ich die Pinsel später oder bei Reisen aufbewahren könnte. Natürlich kann ich sie immer wieder in der Box verstauen aber mir persönlich wäre so ein Beutelchen wesentlich lieber gewesen. Am besten auch in so einem hübschen violett. Am Anfang ist wie gesagt so ein leichter chemischer Duft vorhanden, der aber nach kurzer Zeit verfliegt. Die Qualität ist trotzdem hochwertig, das Design ist gut durchdacht und bei der Gestaltung der Borsten, hat man sich viel Mühe gegeben . Dieses Set gibt es übrigens noch in den Farben gold/schwarz und weiss/gold.

 

Wie gefallen Euch denn meine neuen Pinsel? Benutzt Ihr selbst auch welche? Seid Ihr eher Schminkmuffel oder schminkt Ihr Euch gerne? Welche Stelle in Eurem Gesicht gefällt Euch selbst am besten und betont Ihr am Liebsten?

 

Schminktastische Grüße Euer Fräulein

 

Besten Dank an ZBT International Trading GmbH für die nette Kooperation & das bereitgestellte Profi Pinselset!

 

28 Comments

  • Finde die Pinsel gut ! Schminke mich und lege auch Wert darauf 🙂
    Wünsch dir ein tolles Wochenende ,obwohl du mich vernachlässigst grins .
    Gvlg Margit

    • Huhu Margit, sehr schön dass Du dich auch gerne hübsch machst und auf dein Äußeres sehr achtest. Das sieht man auch .
      Wirklich ? kommt es Dir so vor. Dabei hab ich erst letztens deine tolle Flasche bestaunt sowas hab ich noch nie gesehen. Wenns so rüber kommt tut es mir leid aber ich schau immer immer wo ich Neuigkeiten oder tolle Tipps erhaschen kann 🙂 Viele Grüße zum Wochenende

  • Lisa sagt:

    Hallo Fräulein Hübsch,

    Die Pinsel sind einfach wunderschön, würde wahrscheinlich nicht daran vorbeikommen 😀

    Ja, ohne schminken geht gar nicht 😉 obwohl es schon manchmal etwas lästig ist… Ich persönlich lege meistens einen schminkfreien Tag in der Woche ein um die Haut einfach mal rasten zu lassen. Meistens samstags, weil ich da außer meinen Wocheneinkauf nicht viel mache oder auch mal sonntags wenn wir einen faulen Tag einlegen. Zur Arbeit gehe ich grundsätzlich nie ungeschmikt, fühle mich einfach nackt. Meine Favoriten beim Schminken sind die Augen, Lippenstift hingegen verwende ich so gut wie nie.

    Aber jeden Tag die Pinsel waschen finde ich schon etwas übertrieben, außerdem würde ich niemanden empfehlen die nassen/feuchten Pinsel in einen Becher zu stellen, da die Flüssigkeit zurückläuft und die Leimung der Borsten aufweicht. Am Besten wäre es die Pinsel aufzuhängen, da das aber recht umständlich ist geht es auch ganz gut wenn man die Pinsel einfach flach auf ein Tuch legt.
    Das mache ich übrigens auch mit den Pinseln zum malen so.

    Ganz liebe Grüße
    Lisa & alle wieder gesunden Katzen <3

    • Huhu meine Süßen <3

      Gleich vorab freut mich dass Taps & Bella wieder vollkommen gesund sind. Ich bin schon paar mal ohne Schminke in die Arbeit gegangen aber hab mich dann doch unwohl gefühlt. Es fehlt dann einfach etwas. Ja so Tage ohne Schminke gibt´s bei mir auch und meistens am Wochenende wenn nicht viel am Plan steht und ich die meiste Zeit daheim verbringe.

      Ja ich betone auch am liebsten meine Augen weil mir die am besten an mir gefallen. Lippen meistens nur leichtes Gloss aber ab und an doch Farbe 🙂

      Ja ich meinte dass man die Pinsel zuerst wäscht dann schon abtupft und dann in einen Becher oder ähnliches zum auftrocknen. Stimmt jetzt wo Du es sagst ist da schon was dran, da wäre es wohl fast besser diese auf einen trockenen Waschlappen oder ähnliches zu legen zb. Obwohl ich das bis jetzt immer so gemacht habe, sie waren ja nicht extrem nass aber natürlich noch feucht. Siehst du man oder eher FRAU lernt nie aus .

      So Aufhängevorrichtungen kenne ich zb. für Besen etc. Da gibt´s so eine Schiene die ist an der Wand befestigt und da klemmt man Besen & Co ein. Sowas wär doch auch klasse im Bad für das "Schminkwerkzeug" 😀

      Hätte ich Dich doch gleich mal gefragt denn wenn sich eine mit Pinsel auskennt na dann wohl Du. Danke für den hilfreichen Tipp und das werde ich in Zukunft wohl auch so machen damit ich länger eine Freude mit meinen Pinsel habe.

      Viele Grüße , dicken Knuddler & tolles Wochenende <3

      • Lisa sagt:

        Ich hab vor einigen Jahren in Deutschland eine sehr bekannte Pinselfirma mit eigener Produktion besichtigt und dort einiges über den richtigen Umgang damit gelernt. War wirklich hochinteressant und am Ende hat noch jede von uns zwei wirklich tolle Schminkpinsel als Präsent mitbekommen. Die werden auch richtig gepflegt und sind immer noch wie neu.

        Ja, bin auch froh dass meine Katzenviecher wieder ganz gesund sind, ich glaube ich habe fast mehr gelitten als sie 😉

        Wünsch dir auch ein wunderschönes Wochenende mit deinen Lieben <3

        • Wirklich?

          Das klingt wirklich spannend und interessant.Da kann ich mir ja noch mehr wertvolle Tipps und Tricks von dir abschauen. Finde ich super dass Ihr auch Pinsel für daheim mit bekommen habt und die bis jetzt noch immer wie neu sind, das zeigt Top Qualität.

          Da bin ich aber froh, dass die felligen Lumpen 😀 wieder gesund sind. Meinen geht es auch prima, die wachsen und gedeihen das ist ein Wahnsinn.Wenn ich von der Arbeit heim komme, werde ich von den 2 oder 3 Strolchen gleich beim Gartentürl abgefangen. Glaub mir ab und an ist der Weg ganz schön lang vom Gartentor bis zur Eingangstür, ich muss nämlich aufpassen dass ich keinem drauf steige 😀

          Ich liebe meine knuffigen Fellknäuel <3

          Einen schönen Donnerstag und ganz viele Grüße & Knuddler <3

  • Romy sagt:

    Sieht super ansprechend aus. Ich würde die Pinsel schon allein wegen der Optik verwenden wollen.

    LG Romy

  • Melanie sagt:

    Hi Heike,

    interessantes Set dass du da hast. Woher kennst du die Marke? Ich hab noch nie davon gehört. Mir ist das violett ja etwas zu bunt ich habe ein Gesichtspinsel Set von Zoeva, das kann ich wirklich empfehlen und sie sind klassisch in schwarz und silber gehalten. Ich hab auch so ein nettes schwarzes Kunstleder Täschchen dabei wo ich sie aufbewahren kann wenn ich sie mir auf Reise nehme. Immer würde ich sie nicht in der Tasche aufbewahren sondern in einem Köcher oder einer Vaser. Ein guter Tipp: Eine etwas kleinere Vase mit ein bisschen Deko-Sand oder -Kies vom schwedischen Möbelriesen befüllen und die Pinsel reinstecken, sieht nett aus, erfüllt seinen Zweck und die Pinsel liegen nicht „aufeinander“ 🙂

    LG Melanie

    PS. Ich bin so ein Beauty-Junkie!

    • Hi du großer Beauty-Junkie,
      endlich mal ein total interessantes Thema für Dich 😀

      Ich kannte die Marke zuvor auch nicht aber ich hab sie auf der Auswahlliste entdeckt und mich dazu entschieden , diese zu testen. Sie sprangen mir sofort optisch ins Auge & ich wollte mehr erfahren und darüber erzählen.

      klassisch ist auch ganz schick aber bei mir darf es ruhig mal etwas bunter zu gehen .Zoeva muss ich mal schauen , habe noch nichts über diese Marke gehört.
      Toll mitgedacht, so kleine Täschchen sind einfach super und kann man wirklich gut gebrauchen.

      Danke für den tollen Tipp, das ist eine tolle Deko Idee die richtig einladend aussieht. Gefällt mir !

      Wenn Du so Beauty verrückt bist, muss ich mich bemühen dass auch Du nicht zu kurz kommst 😀

      Herzliche Grüße Heike

  • Sabienes sagt:

    Ich finde, dass es ganz wichtig ist, gute Pinsel zu benutzen. Inzwischen habe ich alle Billigteile entsorgt, weil ich mich mit denen nur geärgert habe.
    LG
    Sabienes

  • MestraYllana sagt:

    Die Pinsel finde ich total schön und du hast völlig recht: da ist schon die Verpackung ein absoluter Hingucker! <3
    Ich beutze nur einen einzigen Pinsel für das Augen-Make-Up, weil so Blushes und anderes Puderzeugs, welches man mit Pinseln aufträgt benutze ich ja nicht und von daher brauche ich auch keine Pinsel! =)
    Aber wenn ich mal welche brauchen würde, weiß ich ja jetzt, wo ich sie finde! =)

    • Jo die verführen einem mit dem tollen Design 😀 Naja merk Dir einer ist besser als keiner. Ich schminke mich ja nahezu wirklich täglich und dazu brauch ich ein paar mehr Pinsel . Obwohl Lidschatten selbst trage ich eigentlich eher selten.

  • TaTi sagt:

    Huhuuuu,

    nee ohne Schminke geht bei mir gar nix, bin ja auch schon ein wenig älter *hüstel*. Nee im ernst. Ich mag es gerne, mich ein wenig „aufzuhübschen“ und gute Pinsel gehören zum Stylen ganz klar dazu. Ich nutze mein Pinselset von Barbara Hofmann, das ich zum Testen erhalten habe. Echt toll.

    Die Pinsel hier gefallen mir super, alleine die Farbe ist schon klasse.

    Einen schönen Wochenstart und liebe Grüße – TaTi

    • Huhu liebe Tati

      wir haben schon was gemeinsam 😀 Ja bisschen verschönern ist doch erlaubt und sorgt nur für den Feinschliff.
      Der Name sagt mir was klingt toll, muss ich mal bei dir gucken und nachlesen wie – hast mich neugierig gemacht.

      Jo ich bin wirklich sehr zufrieden mit meinen Pinsel-Set.

      Herzliche Grüße und noch eine tolle Restwoche Heike

  • Hallo Heike,
    da hast wirklich schöne Pinsel, wenn ich sie auch nicht brauchen könnte, so sind sie perfekt als Geschenk.
    Alleine die Schachtel macht schon was her 😉
    Liebe Grüße

    • Hallo Tanja,
      ja du bist das beste Beispiel dafür auch ohne Schminke fantastisch auszusehen.
      Stimmt , Du hast bestimmt Freundinnen die sich gern schminken und da hättest Du schon ein passendes Geschenk.

      Viele Grüße Heike

  • Ruby sagt:

    Heyho,

    ein sehr schönes Pinselset, was nicht nur vom Aussehen her scheinbar was hermacht. Wer viel solche Pinsel zum Einsatz bringt, sollte mit solch einer Qualität gut bedient sein. Die Farben finde ich ja auch klasse. 🙂

    Lieben Gruß,
    Ruby

  • Anja :* sagt:

    coole Pinsel- gibts im 10er Pack auch- die find ich persönlich noch besser zumal sie fast gleich teuer sind; das gute daran; die Lidschattenpinsel.. da hat man alle wichtigen dabei, im 5er Set sind ja „leider“ 4 Make up bzw Blush Pinsel mit drin.

    :*

    • Hey Anschilein ♥

      Da hast du aber ganz genau recherchiert, freut mich und ja du hast recht. Sie sind wirklich nur minimal teurer. Für mich kam das 10-er Set aber nicht in Frage weil ich eigentlich kaum Lidschatten trage & so wären sie fast zu schade. Beauty Freunde die gerne die Augen betonen , sind natürlich mit diesem Set viel besser bedient , danke nochmals für den Tipp. :*

  • Ein wirklich schöner informativer Bericht und ich komme sehr gerne wieder..lg Annett

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.